Salsa-Röllchen mit Sommer-Kartoffelsalat

Racebaggy
Racebaggy Super Admin
02.05.2021 - 15:47

Zutaten für 4  Personen

  • 1 kg  kleine neue Kartoffeln  
  • 1 Bund  Schnittlauch  
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie  
  • 100 g  Schmand  
  • 1 TL  Senf  
  • 100 ml  Gemüsebrühe  
  • 1 EL  Weißwein Essig  
  • 1 TL  Zucker  
  •    Salz  
  •    Pfeffer aus der Mühle 
  • 200 g  Kirschtomaten  
  • 4  Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 8 TL  Salsa Soße  
  • ca. 50 g  Salsa Soße  
  • 16 Scheiben (à 15 g) Frühstücksspeck  
  • 50 g  Semmelbrösel  
  • 1 EL  Edelsüß Paprika  
  • 3 EL  Butterschmalz  
  • 3  Zwiebeln  
  • 2  Gefrierbeutel  
  •    Backpapier  

Zubereitung 75 Minuten leicht

1.Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten bissfest garen. Inzwischen Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilienblättchen von der Stielen streifen und, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Schmand, Senf, Brühe, gehackte Kräutern, bis auf ca. 1 EL, Essig und Zucker glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, abkühlen lassen, pellen, evtl. halbieren und mit Tomaten und Dressing mischen. Beiseitestellen.

2.Fleisch waschen, trocken tupfen, jedes Filet waagerecht halbieren und zwischen 2 Gefrierbeuteln etwas flacher klopfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 1 TL Soße bestreichen. Auf jedes Fleischstück längs 2 Scheiben Speck so legen, dass sie ca. 8 cm darüber hinausragen. Fleisch mit Speck von der gebenüberliegenden Seite zu Röllchen aufrollen und mit dem überlappenden Speck umwickeln.

3.Semmelbrösel mit Paprika mischen und Röllchen darin wenden. 2 EL Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Röllchen darin unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten braten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten fertig garen.

4.Zwiebeln schälen, in ca. 2 mm dünne Ringe schneiden oder hobeln und in der übrigen Semmelbrösel-Mischung wenden. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne oder einem kleinen Topf erhitzen und Zwiebeln darin in 2 Portionen ca. 3 Minuten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

5.Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Zwiebelringen und Salat auf einer Platte anrichten. Salat mit übrigen Kräutern garnieren. Restliche Soße dazureichen.

1 Person ca. :

  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 51 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Salsa-Röllchen mit Sommer-Kartoffelsalat

Letzte Beiträge
DJ Snoopy
Pizza Suppe - Super Lecker!
DJ Snoopy 03.Juni 2021
Racebaggy
Pizza Suppe - Super Lecker!
Racebaggy 03.Juni 2021
DJ Snoopy
Leichter & leckerer Nudelsalat
DJ Snoopy 31.Mai 2021
Racebaggy
Leichter & leckerer Nudelsalat
Racebaggy 30.Mai 2021
Racebaggy
Käsebrötchen - Besser wie vom Bäcker (Mit dem Thermomix TM31 ein
Racebaggy 24.Mai 2021
Top Themen
Racebaggy
Cheeseburger-Kuchen
3 Antworten - 260 Zugriffe 16.Mai 2021
Racebaggy
Salsa-Röllchen mit Sommer-Kartoffelsalat
1 Antworten - 247 Zugriffe 02.Mai 2021
Racebaggy
Kräuter-Faltenbrot
2 Antworten - 201 Zugriffe 08.Mai 2021
Racebaggy
Butterkuchen - das extra saftige Rezept
1 Antworten - 200 Zugriffe 02.Mai 2021
Racebaggy
Dänischer Gurkensalat
1 Antworten - 196 Zugriffe 02.Mai 2021